Die nächste Wanderung?

Wenn nicht gerade Bergsommer ist, bin ich gern auch mehrtägig zu Fuß im Mittelgebirge unterwegs. Dazu suche ich nach Wegen,

  • die mit dem ÖPNV gut erreichbar sind,
  • die in einer bestimmten Zeit laufbar sind,
  • die einen hohen Anteil an naturnahen Wege haben und
  • die evtl. allgemein gut bewertet werden.

Wenn ich nach möglichen Wegen auf diversen Websites nachschaue, bekomme ich Informationen zu einer Vielzahl von Wegen aus den verschiedensten Regionen. Meist werden sie als „toll“, „phantastisch“ oder „einmalig in Europa“ angepriesen.

Auch gibt es den Versuch, Wege über bestimmte Qualitätsmerkmale zu zertifizieren und so einen Qualitäts-Standard zu etablieren. Das Deutsche Wanderinstitut und der Deutsche Wanderverband sind dabei die Vorreiter. Inwieweit da wirklich der Qualitäts- oder mehr der Marketingaspekt im Vordergrund steht, kann ich nicht einschätzen.

Dies alles hilft mir ein wenig bei der Auswahl, jedoch noch nicht so ganz richtig. Wichtige Kriterien für mich sind:

  • ein hoher prozentualer Anteil an naturnahen Wegen, – denn nichts ist für mich abtörnender als lange Zeit über Schotter oder Asphalt zu laufen
  • ein Mindestmaß an Steigung und Gefälle, – ich weiß, das ist was ganz Persönliches und nicht allgemeingültig
  • mehrtägig, d.h. mehr als 50 km, weil ich gern in einen „Wanderflow“ komme, den ich erst nach längerer Laufzeit erreiche und am liebsten dabei mindestens einmal draußen übernachte.

… und das alles übersichtlich auf einer Seite!

So habe ich in den letzten nasskalten Apriltagen mehrtägige Wanderungen aus Deutschlands Mittelgebirgen und Voralpen gesammelt und für diese einige wichtige Kriterien in einer Tabelle zusammengestellt. Natürlich ist die Auswahl subjektiv nach den o.a. Kriterien erfolgt.

Informationsquellen:

Mithilfe dieser Tabelle kann ich nun einfach nach bestimmten Kriterien sortieren und/oder filtern und auf diese Art ziemlich schnell die nächste wünschenswerte Tour ermitteln. Eine Verknüpfung zu einer Seite mit mehr Information zu dieser Wanderung inkl. gpx-track rundet die Information ab.

Ich kann mir vorstellen, dass diese Art von Übersicht auch für andere Mehrtageswandernde interessant sein kann. Es kann viel RechercheArbeit gespart und diese Zeit für Wesentlicheres eingesetzt werden.

Damit die Tabelle kompakt dargestellt wird (ohne viel Hin- und Hergeschiebe), sind die Überschriften zunächst erklärungsbedürftig, aber danach wohl selbsterklärend.

Erläuterung der Spaltenüberschriften:

Am besten ist die Tabelle mit einem normal großen Bildschirm zu nutzen. Auf tablets oder smartphones ist die Handhabung etwas gewöhnungsbedürftig.

Wanderwege in Mittelgebirgs- und Bergregionen Deutschlands mit mehr als 50 Kilometern Länge


WegName%
naturnah
%
Asphalt
%
Schotter, ...
QPTR/Skm/Hm \Hm
5 Tage durch die südöstliche Fränkische Schweiz80614


R112/1600 \1600
Albschäferweg401842Q

R158/1830 \1830
Albsteig Schwarzwald431543Q

S83/2860 \2375
Albsteig/Schwäbische Alb Nordrandweg (HW1)461834Q
TS365/5740 \5500
Alemannenweg351550Q

R144/3424 \3449
Altmühltal-Panoramaweg382240Q
TS200/4213 \4281
Ausoniusweg (Hunsrückroute)702010Q

S120/1980 \1970
Barbarossaweg (X8)000


S94/1840 \1820
Bergischer Panoramasteig371845Q

R246/7057 \7057
Bergischer Weg382042Q

S261/3600 \3480
Borgmann-Weg601030


S66/1793 \1817
Briloner Kammweg421741Q

R50/1040 \1040
Diemelsteig511831Q

R63/1405 \1405
Donau-Zollernalb-Weg422038Q

S165/3390 \3060
Donauberglandweg471340Q

S60/2159 \1017
Ederhöhenpfad421939Q

S63/1190 \1170
Eggeweg421939Q

S70/1050 \1060
Ehmsenweg331948


S76/1760 \1680
Eifelsteig351352QPTS313/6617 \6711
Elsterperlenweg000Q

R69/1826 \1826
Eselsweg35560


S111/1720 \1730
Europäischer Wasserscheideweg351451Q

S97/1549 \1462
Forststeig60634


S100/2840 \2842
FrankenwaldSteig352243


R242/3460 \3460
Frankenweg - vom Rennsteig zur Schwäbischen Alb412039Q

S520/5600 \5610
Fränkischer Gebirgsweg371944Q

S425/4490 \4570
Goldsteig, von Marktredwitz bis Passau571825Q
TS660/7180 \7400
Gottesgartenrundweg Süd461638Q

R68/1560 \1560
Habichtswaldsteig571330


S85/1820 \1850
Hansaweg (X9): von der Werre zur Weser362044Q

S75/1450 \1280
Harzer BaudenSteig631324


S100/2890 \2950
Harzer Grenzweg000


S89/1876 \2008
Harzer Hexen-Stieg371152Q
TS94/1390 \1440
Herkulesweg701020


S193/2590 \2750
Hermannsweg401941Q
TS156/2430 \2240
Hochrhöner381448
P
S173/4380 \4333
Höhensteig Klingenthal000Q

S48/1359 \1353
Hohenwarte Stausee Weg441343Q

R75/1760 \1760
Höhenweg Steinwaldweg422236


S77/1820 \1840
Ith-Hils-Weg66727Q

R80/1770 \1770
Jurasteig401937Q

R237/3660 \3660
Kammweg Erzgebirge-Vogtland411544Q
TS286/4330 \4500
Karstwanderweg482032Q

S233/2470 \2580
Kellerwaldsteig441848Q

R158/2970 \2970
Kocher-Jagst-Trail000


R200/4867 \4867
Main-Donau-Bodensee-Weg301060


S416/3110 \2880
Main-Werra-Weg65530


S168/4440 \4371
Malerweg78166


S114/3050 \3110
Maximiliansweg492923


S408/19500 \19300
Medebacher Bergweg32662Q

R66/1320 \1320
Mittelweg51580


S233/4250 \4190
Mosel-Our-Weg75205


S115/2580 \2430
Mosel-Steig562024Q

S365/6490 \6570
Naturparkweg Leine-Werra371647Q

S98/2840 \2938
Natursteig Sieg451936Q

S196/3540 \3510
Neckarsteig361747Q

S128/3050 \3080
Nibelungensteig471637Q

S130/3880 \3840
Nurtschweg561925Q

S133/2210 \2280
Oberlausitzer Bergweg531928Q

S107/1900 \2240
Pandurensteig501040


S180/2810 \3020
Panoramaweg Schwarzatal601426Q

R136/3270 \3270
Panoramaweg Taubertal461737Q

S133/4185 \4393
Pfälzer Höhenweg501535Q

S114/2640 \2550
Pfälzer Waldpfad581329Q

S143/3933 \3962
Pfälzer Weinsteig681715Q

S172/4590 \4530
Querweg Freiburg Bodensee402337


S176/3500 \3390
Renchtalsteig44551


S98/2920 \2780
Rennsteig31663


S169/2350 \2130
RheinBurgenWeg541828Q

S191/3910 \3870
Rheingauer Riesling Route303040


S80/1620 \1570
Rheinsteig451540Q
TS320/8978 \8990
Rhön-Höhen-Weg851510


S137/3160 \3093
Rothaarsteig381547Q
TS154/2340 \2570
SaaleHorizontale67825Q

R91/2360 \2360
Saar-Hunsrück-Steig70524


S410/4370 \4440
Saarland-Rundwanderweg602515


R362/4130 \4130
Salzalpensteig341353
P
S233/12316 \12335
Sauerland Waldroute351748


S240/7395 \7372
Sauerland-Höhenflug371350Q

S191/4913 \4968
Schluchtensteig 411643Q
TS119/3378 \3479
Seensteig39457Q

R91/2300 \2300
Soonwaldsteig392041


S85/2270 \2370
Spessartweg 1341552Q

S59/1200 \1190
Spessartweg 2352342Q

S54/1380 \1520
Spessartweg 3000Q

S60/1500 \1130
Steigerwald Panoramaweg371944Q

S161/2540 \2510
Taunus-Rhön-Weg401050


S96/1857 \1779
Uplandsteig262252Q

R66/1290 \1290
Urdonautalsteig341353Q

S60/860 \850
Urwaldsteig Edersee381349Q

R66/1450 \1450
Veldenzwanderweg493219Q

S62/1480 \1690
Vogelsberger Vulkansteig351550


S118/2271 \2112
Vogtland Panoramaweg461836Q

R225/3320 \3320
Vulkanring Vogelsberg601525


R125/2880 \2880
Wandertrilogie Himmelsstürmer-Route392535


R361/16430 \16430
Wandertrilogie Wasserläufer-Route283636


R406/9140 \9140
Wandertrilogie Wiesengänger-Route224037


R424/6200 \6200
Wasserweltensteig331354
P
S109/3279 \3598
Werra-Burgen-Steig401743Q

S128/3873 \3634
Weserbergland-Weg422137Q
TS225/3510 \3570
Westerwaldsteig471538Q
TS235/3290 \3420
Westweg271459Q
TS288/5540 \5560
Winterberger Hochtour382636Q

R82/2270 \2270
Württembergischer Weinwanderweg000


S263/5034 \5105
Zeugenbergrunde411445Q

R48/810 \810
ZweiTälerSteig411444Q

R108/3310 \3310

Gern ergänze ich die Tabelle um weitere Wanderwege. Wenn die geneigte Leserin / der geneigte Leser noch etwas „im Köcher“ hat, – bitte schreibt mir über die Kommentarfunktion oder direkt via klaus.graebe@gmail.com.

Anmerkung: Die Höhenmeter (Hm) habe ich größtenteils den o.a. Webseiten entnommen. Berechnete Höhenmeter sind stets Circa-Werte, da die Höhenmeter-Ermittlung stark von der Berechnungsmethode, der Kartenbasis und der Dichte der Koordinatenpunkte abhängt.

2 Kommentare

  1. Helene Worbes
    7. April 2022
    Antworten

    Hallo Klaus, Du warst aber sehr fleißig, Danke!

    • 7. April 2022
      Antworten

      Bitte, Helene.
      Was kann man bei solch einem Wetter schon anderes machen als
      – lesen (=lernen)
      – planen (=vorwärts schauen)
      – dokumentieren (=rückwärts schauen)
      – aufräumen (= weitergeben oder ent“sorgen“)
      ??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schlagwörter